Verzeichnis:

 

Vorstand und Obleute im Jagdgebrauchshundeverein Verden e.V.

1. Vorsitzender
Dr. Eckhard Brunken

Mobil: 0172-4258884
2. Vorsitzender
Peter Münch
eMail
Mobil: 0171-1956948
3. Vorsitzender
Ramona Wehe
eMail
Tel.: 04207-2312
Schriftführer
Wolfgang Mohr

Mobil: 0173-24892511
Schatzmeisterin
Susan Zschietschker

Mobil: 0172-3920535
Obmann für Öffentlichkeitsarbeit
Klaus Mahnke

Mobil: 0172-5428680

 

 

Aufgaben des Jagdgebrauchshundevereins, Prüfungstermine und Mitgliedschaft

Der Jagdgebrauchshundeverein ist ein Ausbildungs- und  Prüfungsverein für Jagdhunde. Es sind die Bringtreueprüfung (Btr), die Verbandsjugendprüfung (VJP), die Verbandsherbstzuchtprüfung (HZP) und die Verbandsgebrauchsprüfung (VGP), die durchgeführt werden nach den Richtlinien des JGHV.

Für die Jägerschaft Verden e.V. prüfen wir die Brauchbarkeit für Stöberhunde und auch die allgemeine Brauchbarkeit sowohl für HZP/Solms -Hunde, als auch die ganze Prüfung.

Die Püfungsordnungen sind hier hinterlegt.

VZPO    VGPO/VPSO   Brauchbarkeitsrichtlinie Niedersachsen

Hier finden Sie die Termine_2017  JGV Verden e.V.

Unser Jahresbeitrag beträgt 11€. Beitrittserklärung JGV Verden lässt sich hier aufrufen. Hier als pdf hinterlegt.

Es sind die TermineNassesDreieck2017 hier hinterlegt.

Chronik des JGV Verden e.V.

Am 11. Juli 1964 trafen sich eine Schar von Jagdgebrauchshundeleuten in der Gaststätte „Zum Goldbach“ (Prüser) in Langwedel zur Gründungsversammlung des Jagdgebrauchshundevereins Verden. Zu den Männern der ersten Stunde zählten insbesondere Rudi Gerke, Cord-Hinnerk Cordes, Bruno Bortels und Gerd Brunken, um nur einige zu nennen. Die Mitgliederzahl des neuen Vereins wuchs sehr schnell. Hatten die hiesigen Jäger zwar in den früheren Jahren auch leistungsstarke Hunde zur Jagd geführt, so erkannte man sehr bald, dass die jagdliche Ausbildung der Jagdhunde einer gewissen professionellen Schulung und Dressur bedurfte, um ein Optimum an Leistung zu erreichen. Hier war es gerade Bruno Bortels, der in unserem Verein die so genannten Führerlehrgänge einführte, in denen unsere Jagdhelfer auf die entsprechenden Prüfungen und die jagdliche Praxis vorbereitet wurden. Diese Führerlehrgänge werden in gewohnter Weise auch heute noch von uns Jahr für Jahr durchgeführt.

Auf Bruno Bortels folgte Jürgen Tröger, der den Jagdgebrauchshundeverein Verden e.V. 25 Jahre als 1.Vorsitzender geleitet hat. Im Jahr 2008 wurde Eckhard Brunken zum jetzigen 1.Vorsitzenden gewählt.

In einer Zeit in der der Jäger mehr als je zuvor von einer kritischen Öffentlichkeit bei der Ausübung seines Handwerks beobachtet wird, hat dieser besonderes Augenmerk darauf zu richten, dass dem Wild unnötige Qualen erspart bleiben. Hierbei macht der gut abgeführte Jagdhund und sein sachkundiger Einsatz den verantwortungsbewussten und waidgerechten Jäger aus.

Seit über 40 Jahren ist der Jagdgebrauchshundeverein Verden e.V. bemüht, den Jägern in unserem Raum leistungsstarke Hunde für ihren späteren Einsatz in der jagdlichen Praxis zu unterrichten und zu prüfen. Mögen wir auch die weiteren Jahre Unterstützung in der Erfüllung dieser Aufgaben erhalten.