Aktuelle Informationen vom Landkreis Verden (Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung)

Aktuelle Informationen der Jägerschaft Verden

Aktuelle Informationen vom LAVES (Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit)

  • Merkblätter zur Beprobung von Wildschweinen zur Früherkennung von Schweinepest, Informationen für Jäger, Jagdtouristen und Landwirte

Aktuelle Informationen der LJN (Landesjagdverband Niedersachsen) und dem Landvolk Niedersachsen

Aktuelle Informationen von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen – finanzielle Förderung der Schwarzwildbejagung

Aktuelle Informationen vom BMEL (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft)

Aktuelle Informationen des FLI (Friedrich-Löffler-Institut)

Aktuelle Informationen von DJV (Deutscher Jagdverband) und FLI

 

Tierärztliche Hochschule Hannover: Die Seuchengefahr: Der Weg des Virus. Bereitgestellt von der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

 

Die Früherkennung von Schweinepest ist das A und O, um eine Ausbreitung zu verhindern. In diesem Video erfahren Jägerinnen und Jäger, wie man bei Fallwild eine Probe richtig entnimmt. Die Proben werden auch auf Afrikanische Schweinepest untersucht, denn bereits ein Tropfen Blut reicht aus, um die Afrikanische Schweinepest zu verschleppen. Daher ist Hygiene immens wichtig. Nehmen Sie bitte erforderlichenfalls mit dem Veterinäramt des LK Verden Kontakt auf.