Wildmeister Jens Krüger

Fachgebiet 1:
Dem Jagdrecht unterliegende und andere wild lebende Tiere

Wildmeister Jens Krüger
Berufsjäger
Jahrgang 1959, Jägerprüfung 1975
Ausbildung zum Forstwirt in Schleswig-Holstein, Berufsjägerausbildung in Niedersachsen, Buchautor, regelmäßige Praxisberichte in Jagdzeitschriften, Outfitter in British Columbia (Kanada)

Kuno Gätje

Fachgebiet 2:
Jagdwaffen und Fanggeräte, Schießausbildung

Kuno Gätje (Lehrgangskoordinator)
Postbeamter a.D.
Jahrgang 1949, Jägerprüfung 1982
BW-Ausbilder für Handfeuerwaffen, ML-zertifizierter Ausbilder für Fangjagd
Kontakt:

(0171) 76 23 507

Fachgebiet 3:
Naturschutz, Hege und Jagdbetrieb

André Brückner
Diplom-Forstwissenschaftler
Jahrgang 1973, Jägerprüfung 1990
Jagdaufseherprüfung 1996

Fachgebiet 4:
Behandlung des erlegten Wildes, Wildkrankheiten, Jagdhundewesen, Brauchtum

Dr. Ulrich Tucholke
Diplom-Ingenieur
Jahrgang 1956, Jägerprüfung 1980
JGHV-Verbandsrichter seit 1984, VDH-zertifizierter Ausbilder u. Prüfer, 1. Vors. JGV Bremen, ehem. Vizepräs. LJB, LAVES-zertifizierter Ausbilder für Wildbrethygiene gem. VO (EG) 853/2004.

Fachgebiet 5:
Jagdrecht und verwandtes Recht

Wilhelm Lohrengel
Rechtsanwalt u. Notar
Jahrgang 1949, Jägerprüfung 1978
JGHV-Verbandsrichter, Weimaraner-Züchter (Zwinger „vom Allerbogen“)

Schießausbildung (Kugel)

Hans-Gerd Gorath
Heizungsbauer (Rentner)
Jahrgang 1954, Jägerprüfung 1978

Schießausbildung (Kugel)

Thomas Müller
Tischler u. Orthopädieschumacher
Jahrgang 1965, Jägerprüfung 1989