Landesbläserwettbewerb rund ums Husumer Schloss

Die Gruppe ist zufrieden

Am 17. Juni trat das Bläsercorps der KJS Verden in Schleswig-Holstein beim Landesbläserwettbewerb als Gastgruppe an. Die Gruppe trug neben drei Signalen auch die beiden Stücke „Eine kleine Jagdmusik“ und den „HHB Blues“ vor. Sie erreichten den 6. Platz in der Gesamtwertung und den 2. Platz als Gastgruppe. Linda versuchte sich als Solobläserin und war mit einem 6. Platz und einem 2. Platz als Gastbläserin sehr erfolgreich. Heinz Meyer und Johann Winkelmann waren als Duo mit dem 6. Platz und 2. Platz als Gastbläser ebenfalls sehr zufrieden. Fotos: Jürgen Peplinski.